Roland Kaiser Konzert auf der Kamenzer Hutbergbühne

Ein Beitrag erschienen auf SZ-Online.de (https://www.sz-online.de/nachrichten/ein-klasse-konzert-mit-dem-kaiser-3968998.html) von Frank Oehl (Bild: Matthias Schumann).

Ein klasse Konzert mit dem Kaiser

Leser bedanken sich für einen erinnerungswürdigen Abend auf der Kamenzer Hutbergbühne.

Kamenz. Das Konzert mit Schlagerstar Roland Kaiser fand auch am Lesertelefon positive Resonanz. Sogar aus der Ferne. „Es war einfach überwältigend“, meint Torsten Schulze aus Senftenberg. „Der Kaiser nahm die tolle Stimmung im weiten Rund auf, er hatte sichtlich Freude beim Singen.“ Insgesamt dürfte auch das ausgezeichnete Wetter dazu beigetragen haben. Nicht zu warm, aber trocken und klar. Herr Schulze und auch andere Leser kritisierten freilich die weiten Wege vom zusätzlich eingerichteten Parkplatz in Lückersdorf bis auf den Berg. Allerdings wird die schwierige Situation durchaus verstanden. Einsatzleiter der Polizei war der stellvertretende Chef des Polizeirevieres Kamenz. Siegmar Günther: „Insgesamt hatte sich die Lage zuletzt entspannt. Wenn die Bühne aber völlig ausverkauft ist, wird es trotzdem kompliziert. Dann sind weitere Wege für die Besucher unumgänglich.“

Der erste Polizeihauptkommissar lobte in diesem Zusammenhang aber das Zusammenspiel aller Einsatzkräfte vor Ort. Es habe trotz voller Bühne keinerlei Sicherheitsprobleme gegeben. Auch der Veranstalter selbst habe ein großes Lob verdient, weil er mit seinen Security-Kräften zum Beispiel die Bühnenaufgänge als mögliche erste Rettungswege bis zuletzt beispielgebend frei gehalten habe. „Das war beeindruckend.“